Überspringen zu Hauptinhalt

atriga Ratgeber

Forderungsmanagement auf den Punkt gebracht

Aktuelle Informationen und Expertenratschläge für Ihr optimales Forderungsmanagement.

17Nov 21

Das neue Jahr naht – und mit ihm die Verjährung

Die Verjährung ist ein stets wiederkehrendes Thema. Spätestens zum Jahresende geht es um die Frage, wann ein Anspruch aus einer Forderung verjährt und wie die Verjährung noch vermieden werden kann. Mit Ablauf des 31. Dezember 2021 können in der Regel Forderungen ...
Mehr lesen
15Nov 21

Neues Inkassorecht seit 01. Oktober: Digital first!

Zum Ende des vergangenen Jahres hat der Deutsche Bundestag eine grundlegende Reform des Inkassorechts beschlossen. Das sogenannte Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht wurde kurz vor Jahresschluss vom Bundespräsidenten unterzeichnet und im ...
Mehr lesen
20Sep 21

Über Verträge (nicht nur) in Zeiten von Corona

Sei es beim Wocheneinkauf im Supermarkt, bei der täglichen Bahn- oder Busfahrt zur Arbeitsstelle, beim Betanken des Autos oder beim Parken auf einem öffentlichen oder privaten Parkplatz. Im Alltag schließen wir eine Vielzahl von Verträgen, auch wenn wir uns dem nicht immer ...
Mehr lesen
14Jun 21

Drei Jahre DS-GVO: Ein Rück- und Ausblick

Am 25. Mai jährte sich bereits zum dritten Mal, dass die Datenschutz-Grundverordnung (kurz DS-GVO) anwendbares neues europäisches Datenschutzrecht geworden ist. Allein im Jahr 2020 wurden deutschlandweit gut 26.000 Datenpannen gemeldet – deutlich mehr als ...
Mehr lesen
03Mai 21

Drastische Reform des Inkassorechts (Teil 2)

Zum Ende des vergangenen Jahres hat der Deutsche Bundestag eine grundlegende Reform des Inkassorechts beschlossen. Das sogenannte Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht wurde kurz vor Jahresschluss vom Bundespräsidenten unterzeichnet und ...
Mehr lesen
19Apr 21

Drastische Reform des Inkassorechts (Teil 1)

Zum Ende des vergangenen Jahres hat der Deutsche Bundestag eine grundlegende Reform des Inkassorechts beschlossen. Das sogenannte Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht wurde kurz vor Jahresschluss vom Bundespräsidenten unterzeichnet und ...
Mehr lesen
22Feb 21

Fairness in Pandemiezeiten: Neue Gesetze 2021

Viele von uns haben das vergangene Weihnachtsfest und den Jahreswechsel im Zeichen von Corona ruhiger als sonst üblich verbracht. Der Gesetzgeber war in dieser Zeit allerdings nicht untätig und hat kurz vor bzw. mit dem Jahreswechsel einige neue Regelungen auf den Weg gebracht...
Mehr lesen
07Dez 20

Nur ein Blechschaden? Wenn es gekracht hat…

Es ist ein Problem, das alltäglich auf deutschen Straßen auftritt. Die Zeit für den Einkauf von Weihnachtsgeschenken oder des Sonntagsbratens im Supermarkt ist kurz. Im Supermarkt geht es genauso hektisch zu wie auf dem Parkplatz davor. Da ist es schnell passiert: Ein Parkrempler...
Mehr lesen
16Nov 20

Raus aus den Schulden – Reformen im Insolvenzrecht

Unverschuldete und unvorhergesehene Ereignisse wie Krankheit, Scheidung und Arbeitslosigkeit zählen zu den Hauptursachen von Überschuldungen bei Verbrauchern. Hinzu kommt aktuell die COVID-19-Pandemie, die nicht nur Verbraucher, sondern insbesondere auch Unternehmen unvermittelt in zum Teil existenzgefährdende finanzielle Schwierigkeiten bringt.
Mehr lesen
26Okt 20

Jetzt, wie jedes Jahr: Verjährungsgefahr!

Vor allem Lieferanten von Waren oder Dienstleistungen sind in besonderem Maße darauf angewiesen, dass ihre Rechnungen pünktlich und vollständig beglichen werden. Das gilt in Zeiten der COVID-19-Pandemie mehr denn je. Insofern ist es mehr als misslich, wenn sich deren zahlungssäumige Kunden bei älteren Rechnungen...
Mehr lesen
21Sep 20

Corona: Re-Update Arbeitsschutz und Insolvenzen

Im atrigaRatgeber aus dem Monat April 2020 wiesen wir auf die neuen Regelungen zum Arbeitsschutz in Zeiten der Corona-Pandemie hin. Auch wenn sich die Situation seither weiter entspannt hat und nunmehr zum Alltag gehört, kann von Entwarnung keinesfalls die Rede sein. Zuletzt waren wieder ansteigende Infektionszahlen...
Mehr lesen
15Jun 20

Teure Zeiten für Autofahrer: Die StVO-Novelle

Am 28. April 2020 ist die Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft getreten, die im Windschatten der aktuellen Corona-Pandemie schon beinahe unbemerkt umgesetzt wurde. Allerdings enthalten die Änderungen gravierende Verschärfungen für Verkehrsteilnehmer...
Mehr lesen
11Mai 20

Auf die Plätze, fertig, Gesetze los!

Die aktuelle Corona-Pandemie beschäftigt den Gesetzgeber nach wie vor in erheblichem Umfang: Von Änderungen beim Kurzarbeitergeld über Regelungen zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht (sog. „Corona-Schutzschild“) bis hin zu...
Mehr lesen
27Apr 20

Corona: Update Arbeitsschutz und Insolvenzen

Inzwischen haben sich viele Unternehmen mit der neuen, durch die Corona-Pandemie verursachten Situation arrangiert: Mitarbeiter wurden ins Homeoffice geschickt oder es wurde Kurzarbeit beantragt. Gleichzeitig scheint der Lockdown die Ausbreitung des Virus zumindest in Deutschland fürs...
Mehr lesen
20Apr 20

Corona: Und was ist mit dem Datenschutz?

Allenthalben ist viel darüber zu lesen, was im Zuge der weltweiten Corona Pandemie (Erkrankung COVID-19 bzw. Erreger SARS-CoV-2) hinsichtlich arbeitsrechtlicher oder wirtschaftlicher Fragestellungen zu beachten ist. Dabei gerät mitunter der Datenschutz in Vergessenheit. Was ist zu beachten, wenn...
Mehr lesen
30Mrz 20

Corona: Erste Hilfe Tipps für Ihr Unternehmen

Seit dem weltweiten Ausbruch des Coronavirus (Erkrankung COVID-19 bzw. Erreger SARS-CoV-2) herrscht sowohl in der Wirtschaft als auch bei Verbrauchern erhebliche Verunsicherung. Teilweise stündlich gibt es neue Informationen zur aktuellen Situation, zu pandemiebedingten Rechten und Pflichten sowie...
Mehr lesen
11Nov 19

Der 31.12. naht: Achtung, Verjährung!

Verjährung ist ein stets wiederkehrendes Thema. Spätestens zum Jahresende geht es um die die Frage, wann ein Anspruch aus einer Forderung verjährt und wie die Verjährung noch vermieden werden kann...
Mehr lesen
21Okt 19

Trotz Unterschrift kein Geld – wer will das schon

Verträge, die in mittleren oder größeren Unternehmen abgeschlossen werden, unterzeichnet nicht immer der Geschäftsführer. Oft wird von dritten, im Unternehmen beschäftigten Personen unterschrieben. In einigen Fällen entstehen dann später...
Mehr lesen
16Sep 19

Unverhofft kommt (viel zu) oft: Die Insolvenzanfechtung

Meistens kommt sie unerwartet und teilweise erst nach Jahren, unerwünscht ist sie ohnehin: die Insolvenz­anfechtung. Geld, das Sie für Ihre ordentlich erbrachte Leistung zu beanspruchen und auch erhalten hatten, soll nun plötzlich an den Insolvenzverwalter...
Mehr lesen
03Jun 19

Mobiles und kontaktloses Bezahlen auf dem Vormarsch

Mobile und kontaktlose Bezahlverfahren sind aktueller denn je und beinhalten sowohl für Kunden als auch für Unternehmen vielfältige Möglichkeiten. Neben einer stärkeren Kundenorientierung und einem breiteren Zahlungsmittelangebot...
Mehr lesen
Ratgeber Redaktion kontaktieren
An den Anfang scrollen
atriga GmbH
Pittlerstr. 47
63225 Langen
Deutschland
+49 (0)6103 3746-999
+49 (0)6103 3746-100
Kontakt